MusikNewsReleasesVideo-Leipzig

ODC startet neue EP-Reihe – Clav Split legt vor

Mit „All Eyes On“ hat der OverDubClub eine neue Release-Reihe gestartet. Um die Zeit bis zum nächsten Sampler des Leipziger Beatstammtischs zu verkürzen, wurde die Serie von Online-Veröffentlichungen gestartet, bei der sich diverse Künstler aus dem Umfeld des ODC in regelmäßigen Abständen vorstellen. Die Releases von „All Eyes On“ können kostenlos heruntergeladen werden.

Die erste Auflage wurde von Clav Split bestritten, der seines Zeichens Teil von Kollege Schnürschuh ist. Seine fünf Anspielpunkte starke EP aus der „All Eyes On“ Reihe kombiniert klassische Backpack-Arrangements mit Produktionsansätzen aus Trap, Drum’n’Bass und Techno. Ein Video zum Track „Someway Sameway“ aus dem Release wurde übrigens auch veröffentlicht, wofür der Beatmaker mit Curry Fiasko zusammenarbeitete. Die EP könnt ihr hier bei Bandcamp streamen und downloaden.

Der OverDubClub hatte Anfang 2015 nach damals dreijährigem Bestehen seinen ersten Sampler auf Vinyl herausgebracht. Dabei waren sowohl Studio- als auch Live-Aufnahmen der ODC-Künstler in das Release eingeflossen. Ein neues Album im gleichen Stil ist nach Aussagen der Initiatoren derzeit in Arbeit, ein Releasedate gibt es noch nicht.

Cover & Tracklist zu "All Eyes On #1"

All Eyes On #1 - Clav Split
Cover zu „All Eyes On #1“ von Clav Split


Tracklist

  1. Neurotica
  2. State Of Blind
  3. Neva Eva
  4. Someway Sameway
  5. Try To Tell

OverDubClub bei Facebook
Clav Split bei Facebook
Kollege Schnürschuh bei Facebook
Curry Fiasko bei Facebook

Vorheriger Artikel

Gewinnspiel: XVII invites ANTWON

Nächster Artikel

Was geht? Eventkalender #KW23