LeipzigNews

All 4 HipHop 2016: Details & Line-Up

Auch 2016 lädt das Leipziger Conne Island wieder zur All 4 HipHop Jam. Zum mittlerweile sechsten Mal findet die Jam in diesem Jahr vom 17. bis 19. Juni statt – und wurde von den zuletzt zwei Tagen erstmals auf drei Tage erweitert. Zum Auftakt wird am Freitag (17.6.) mit einer Podiumsdiskussion zur politischen Mission von HipHop und seinem Stellenwert in der DDR geführt. Ab Samstag geht es dann musikalisch in die Vollen.

Rap-Fans können sich am Samstag auf eine Menge Live-Rap freuen: Jeru the Damaja wird aus New York anreisen, während MED aka Medaphoar von der US-Westküste ins Conne Island kommt. Tek & Figub (Produzent Figub Brazlevic und MC Teknikal Development), JuJu Rogers und Gold Roger machen das Line-Up komplett. Das DJ-Kollektiv Like Ham In The Pan wird das Abendprogramm musikalisch begleiten.

Das Wochenende über werden bei All 4 HipHop außerdem weitere Auftritte, Programmpunkte und Workshops geboten. Während DJs und DJanes aus Leipzig für den passenden Sound sorgen, wird es einen Graffiti Contest, Breakdance Performances und eine Session der Word! Cypher geben. Workshops für Teilnehmer und Teilnehmerinnen jedes Alters werden in den Disziplinen Graffiti, DJing, Rap, Breakdance und Skateboarding angeboten. Anmelden könnt ihr euch für die Workshops auf der Website von All 4 HipHop. Das Gelände des Conne Island wird außerdem zu anderen Aktivitäten wie BBQ, Basketball, Tischtennis, oder einfach nur zum entspannen einladen. Der Kartenvorverkauf soll demnächst beginnen.

RAP CIRCUS wird als Medienpartner von All 4 HipHop vor Ort sein und über die Jam berichten.

Facebook-Veranstaltung für Samstag
Facebook-Veranstaltung für Sonntag

Vorheriger Artikel

Was geht? Eventkalender #KW19

Nächster Artikel

Trettmann ballert "Kitschkrieg 2" EP raus