MusikNews

Omik K. signt bei Wolfpack Entertainment

Der Leipziger Rapmusiker Omik K. hat einen Vertrag beim Label Wolfpack Entertainment unterzeichnet. Wie beide Parteien über Facebook mitteilten, wird der Ostdeutsche mit kubanischen Wurzeln sein nächstes Album über das Berliner Label veröffentlichen. Omik K. ist „ein echter, authetischer und gerader Mensch, dessen Musik wir unterstützen wollen“, so Wolfpack in der Ankündigung. „Demnächst gibt es neuen harten Rap aus dem Herzen eines Menschen, der Dinge erlebt hat und lebt, die andere nur im Kino sehen…“

Omik K. plant nach eigenen Angaben, noch 2015 ein neues Release herauszubringen. Nähere Details zum Projekt gibt es bisher jedoch noch nicht. Bisher blickt der Leipziger Streetrapper auf insgesamt drei Alben zurück, die er zwischen 2009 und 2013 veröffentlichte.

Wolfpack Entertainment Berlin wurde 2008 als Label und Rundum-Agentur für Musiker von Danny „D-Bo“ Bokelmann gegründet. D-Bo war bis vor wenigen Jahren selbst als Rapper aktiv und war unter anderem in die Gründung von namhaften Labels wie I Luv Money Records und ersguterjunge involviert. Wolfpack Entertainment arbeitet im Genre Rap mit Künstlern wie Marc Reis, Pireli, Schatten und Helden oder Nazar zusammen.

Wolfpack Entertainment bei Facebook
Omik K. bei Facebook

Vorheriger Artikel

dude26: "Es dreht sich viel um den Sound" (Interview)

Nächster Artikel

Bring The Noise #1