MusikNews

Bring The Noise #2 w/ Plusmacher, Arvid Wünsch…

Die Rubrik BRING THE NOISE trägt Musik aus Leipzig zusammen, die auf RAP CIRCUS keinen festen Platz in den News finden konnte. Egal ob Remix, Instrumental oder was auch immer – BRING THE NOISE liefert die Extra-Portion Sound.

Plusmacher – „Taschenrechner“ (produziert von Pierre Sonality)

Der Plusmacher hat ein Video zum neuen Track „Taschenrechner“ rausgehauen, der auf seinem kommenden Release „Die Ernte“ vertreten sein wird. Produziert wurde das Stück Musik von Pierre Sonality. Das neue Plusmacher-Album erscheint Anfang 2016 über Kopfticker Records, das neue Label von Xatar.

Warpath – „Word 2 Muther“ (Video: Arvid Wünsch)

Das neue Video der Bremer Warpath ist die erste Auskopplung für seine neues Album „Pure Butter“, das über das in Leipzig ansässige Label Daily Concept erscheinen wird. Das Instrumental kommt von Soulmade, das Video stammt von Arvid Wünsch, den RAP CIRCUS erst kürzlich ausführlich interviewt hat.

Foundation & Rezidue – „Don’t Get It Twisted“ (IAMPAUL Remix)

IAMPAUL liefert auch für Ausgabe #2 von BRING THE NOISE einen Remix. Diesmal hat er sich den 1996er Track „Don’t Get It Twisted“ von Foundation & Rezidue vorgenommen und mit einem verträumten Instrumental ausgestattet. Das Original könnt ihr auf Youtube hören.

DasKidmo – „PSgalaxies“ (Instrumental)

Ein warm-spaciges Instrumental hat DasKidmo dieser Tage abgeliefert. Mit „PSgalaxies“ liefert der Leipziger Beatmaker einen Trip auf einen fremden Planten. Hat Vibe!

Phoenix Muhammad – „Californium“ (Hosta Beatz Remix)

Der Leipziger Beatmaker Hosta Beatz hat sich den Track „Californium“ des Leipziger Rappers Phoenix Muhammad vorgenommen, um einen Remix zu basteln. Zum Original gibt es übrigens auf Youtube auch ein Musikvideo von Stylus.

Vorheriger Artikel

Arvid Wünsch: "Es ist klar, wer der König von Leipzig ist" (Interview)

Nächster Artikel

Was geht? Eventkalender #KW44