BlogLeipzigNews

Willkommen bei RAP CIRCUS (BLOG)

Hallo und willkommen bei RAP CIRCUS! Du fragst dich mit Sicherheit, wo du hier gelandet bist? Sehr gut! Mein Name ist Jake und ich bin für das, was du hier gerade siehst, verantwortlich. Mit den folgenden Zeilen will ich dir erklären, was RAP CIRCUS genau ist.

Was ist RAP CIRCUS?

RAP CIRCUS ist ein neues Magazin für Leipzig, das sich mit Musik und Kultur befasst. Dabei liegt der Schwerpunkt zuerst einmal auf der HipHop Kultur und Rapmusik in und aus Leipzig. Thematisch soll das aber kein Tellerrand sein, über den das Magazin nicht hinauskommt. Auch andere Themen mit lokalem, regionalem oder kulturellem Bezug will RAP CIRCUS aufgreifen und behandeln. Die Ausrichtung auf HipHop soll dabei nicht einschränken, sondern als Perspektive und Standpunkt des Magazins verstanden werden. Das Online-Portal www.rapcircus.de ist das Herzstück des Magazins.

Was will RAP CIRCUS?

RAP CIRCUS macht sich zur Aufgabe, der medial bisher unterrepräsentierte Leipziger Musikszene im Bereich Rap und HipHop eine neue Bühne zu geben. Dazu gehören News genauso wie Berichte, Interviews und ein Eventkalender. Stattfinden werden auf der Seite hauptsächlich Musiker aus Leipzig sowie Musiker, die in Leipzig anzutreffen sind. Von knackigen News für die neuesten Tracks bis zu ausführlichen Interviews und Berichten wird alles vertreten sein – als Text genauso wie mit Fotos, Audios und Videos. Aber nicht nur die Musik macht den Ton: Auch andere interessante Themen werden im Magazin ihren Platz finden. Die bereits oben beschriebene, für RAP CIRCUS typische Perspektive wird dabei beibehalten werden.

Wo steht RAP CIRCUS aktuell?

Ab sofort ist RAP CIRCUS in der offenen Betaphase. Ziel dieses Testbetriebs ist es, die internen Abläufe zu festigen und gemeinsam mit den Lesern letzte Kinderkrankheiten des Onlineportals zu beseitigen. Dabei bekommt ihr tagesaktuelle News (vorerst hauptsächlich aus dem Bereich Musik) auf unserer Website – und ab den nächsten Tagen auch in den sozialen Medien. Außerdem sind bereits der Eventkalender und die Künstlerdatenbank online. Demnächst werden auch die ersten Berichte und Interviews folgen. Für die Zeit nach der Betaphase sind weitere neue Funktionen und Angebote in Planung. Dazu zählen unter anderem Videoformate, ein Podcast und auch Events.

RAP CIRCUS unterstützen!

Dir gefällt was du bis hierher gelesen hast? Dann nimm dir doch einfach einen Moment Zeit und schau dich in Ruhe auf www.rapcircus.de um. Bei Anregungen, Hinweisen, Fragen, Kritik oder Ideen kannst du jederzeit gern Kontakt zu mir bzw. RAP CIRCUS aufnehmen. Du findest RAP CIRCUS auch in den sozialen Netzwerken bei Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und auf Soundcloud, falls du dort unterwegs bist. Oder sag es einfach weiter: RAP CIRCUS ist da!

Vorheriger Artikel

Bilder von der OMAD Jam

Nächster Artikel

Mase: Neues Video zu 'Nachtlicht'